finance & politics

2020: Die Ukraine will in die EU!

Der erst seit Mai diesen Jahres im Amt befindliche Präsident der Ukraine ist nach seiner Nordamerika-Reise voller Tatendrang. Euphorisiert von viel Applaus und Schulterklopfen verkündete er nun, die Ukraine wolle im Jahr 2020 Mitglied der Europäischen Union werden! Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, möchte er einen harten Reformkurs einschlagen. Ob ihm dies gelingt, ist alles andere als gewiss.  Angesichts der Kämpfe im Osten des Landes fällt es einem schwer, diesen im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlosen Optimismus zu teilen. Nachdem Russland seine Truppenstärke entlang der ukrainischen Grenze schon vor Monaten massiv erhöhte, signalisieren nun auch die östlichen NATO-Länder, hauptsächlich unterstützt von den USA, ihre Verteidigungsbereitschaft. Hier eine kleine Zusammenschau der veröffentlichten Militärnachrichten.

Aktuell findet in der Westukraine eine Militärübung statt:

Auch in Litauen wird trainiert:

 

Das Gleiche ist der Fall in Polen:

Panzer aus Großbritannien:

 

Zu guter letzt informiert das US-Militär über eine umfassende Stationierung ihrer Truppen inkl. schwerem militärischem Gerät im Rahmen der Operation Atlantische Entschlossenheit:

 

Sicherlich ist Poroshenko’s Reformoffensive auch ein Schritt, der mit dem Mut der Verzweiflung angesichts der hoffnungslosen Situation der Ukraine zu erklären ist. Nichtsdestotrotz drücke ich der Ukraine und ihrem Volk die Daumen. Zynische Kommentare sind derzeit definitiv das Letzte, was das ukrainische Volk gebrauchen kann.

1 Antwort to “2020: Die Ukraine will in die EU!”

  1. game sagt:

    Hello, after reading this awesome piece of writing i am also glad to share my knowledge here with colleagues.

Hinterlasse einen Kommentar zu game Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes