finance & politics

Führungschaos in der FDP

Die Liberalen befinden sich in der Krise. Das ganze Jahr 2011 stand unter keinem guten Stern für die Freie Demokratische Partei.
Viele verlorene Landtagswahlen führten dazu, dass sich das Personalkarussel innerhalb der Führungsspitze zu drehen begonnen hat. Erst gab der aktuelle Bundesaußenminister Guido Westerwelle seinen Parteivorsitz ab, Philipp Rösler übernahm. Nun verkündete auch der Generalsekretär Christian Lindner seinen Rücktritt, nachdem er durch unglückliche Äußerungen zu dem von Frank Schäffler initiierten ESM-Mitgliederentscheid unter Druck geriet.
Damit ist der Machtkampf innerhalb der FDP offen zu Tage getreten und es bleibt gleichzeitig fraglich, wie sich der Richtungsstreit zu dem Europäischen Stabilitätsmechanismus, kurz ESM, weiter entwickeln wird.

1 Antwort to “Führungschaos in der FDP”

  1. Matthäus sagt:

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes